Nancy_Doppelter Sprung in die Abgründe_88

4,00 €Preis

Was haben Psychoanalyse undDekonstruktion gemeinsam?Beide springen in Abgründe –in das Bodenlose. Sie ergründen,was passiert, wenn man derSicherheit des festen Bodensentsagt. Wenn kein Ursprungmehr alle Begründungen trägt.Psychoanalyse und Dekonstruktionentdecken den produktivenEntzug und die Vervielfältigungder Ursprünge; sie setzen sichden Erschütterungen derFaktizität aus und zeugen sovom Unsagbaren, das immerzukünftig bleiben wird.Keywords: Psychoanalyse,Dekonstruktion, Nietzsche,Heidegger, Kritik des Ursprungs

Abonnieren Sie den RISS-Newsletter für Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

© 2019 by Textem.  Proudly created with Wix.com

  • Black Facebook Icon
0