RISS_91-1.jpg

Editorial

Abstracts

AutorInnen

Zum Shop

22,- € / 156 Seiten

ISBN 978-3-86485-199-5

Jayrôme C. Robinet –
Kopfsprung

Marcel Czermak –
Der Transsexualismus: Kleine
Taschenklinik für den Gebrauch
des zeitgenössischen Psychiaters

Patricia Gherovici –
Lacans Gender Trouble:
Henri und Michel H.

Aaron Lahl –
Please Select Your Lacan:
Eine Auseinandersetzung
mit Marcel Czermak und
Patricia Gherovici

Alejandra Barron –
Professionelle Verformungen

EIN–SATZ
Rebecca Bock –
Johann-Johanna

Insa Härtel, Ulrike Kadi –
Ein Jahr filmen: (Trans-)Sexuelle
Konstellationen

Marco Antonio Coutinho Jorge,
Natália Pereira Travassos –
Die transsexuelle Epidemie:
Hysterie im Zeitalter von Wissenschaft
und Globalisierung?

Doris M. Wegner –
Ausbildung zur tiefenpsychologischen Psychotherapeutin
als Transgender: Erfahrungssplitter

»Trans psychoanalytics«? Neue Perspektiven einer psychoanalytisch inspirierten Macht- und Herrschaftskritik? Ein Kommentar zu einer Forschungsdebatte und eine Rezension zu Transgender Studies Quarterly von Nadja Meisterhans

Regula Schindler: Fort-da.
Artikel & Essays. 2 Bände:
Psychoanalyse intensiv und
Psychoanalyse extensiv.
Rezensiert von Katrin Becker,
Mai Wegener, Johannes Binotto, Claus-Dieter Rath,
Christian Kläui, Peter Widmer, Karl-Josef Pazzini, Roni Weissberg

William Kentridge: In Verteidigung der weniger guten Idee. Sigmund-Freud-Vorlesung 2017. Rezensiert von Mai Wegener

Körper (noch) ohne Geschlecht?
Zur Ausstellung Flying High.
Künstlerinnen der Art Brut
von Ulrike Kadi

Abonnieren Sie den RISS-Newsletter für Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

© 2019 by Textem.  Proudly created with Wix.com

  • Black Facebook Icon
0